GruppeKathEdi-aZwei_2

Persönliches und berufliches Wachstum
Angenehmes und Nützliches verbinden

Für alle, die im Berufs- und Privatleben die gewollten sowie die unvermeidlichen Entscheidungsmomente besser gestalten möchten.
Für MultiplikatorInnen, ModeratorInnen, LehrerInnen und GruppenleiterInnen in kreativen Prozessen.
Für alle im Bereich Tanz- und Theaterpädagogik Tätige, sowie für alle, die es vorhaben.
Für private und berufliche Gestaltungsmöglichkeiten.


Teatro Tango® - Modul 1
•Erweiterung der emotionalen Wahrnehmungsfähigkeit und Persönlichkeitsentwicklung.
•Freude an Tanzimprovisation und Bewegungsthemen wie Nähe/Distanz/Kontakt - ein bereichernder Gegensatz zum Alltag.
•Die Aussicht auf weitere Aufbaumodule, die deine Perspektiven erweitern können (z.B. in Modul 2).

Mit dem Körper lernen und vermitteln - Modul 2
•Erfahrungen und Erkenntnisse, die deine beruflichen und privaten Perspektiven erweitern.
•Praktische Anwendung des in Modul 1 intuitiv erlebten Erfahrungsrepertoires.
•Tanz, Spiel und Kontakt bringen Lebensqualität, die du nach den Wochenenden mit in den Alltag nehmen kannst.
•Fortbildungsbescheinigung für körper- und bewegungsorientierte Gruppenleitung.


Alphabetisierung des Körpers® - Modul 3
•Zertifikat, das die Erfahrungen in Tanz, Theater, Körpersprache und Gruppenführung der vergangenen Module bündelt und dich als ADK-Pädagogen qualifiziert.
•Potenzierung deiner bisherigen Tätigkeit bzw. Fortbildung (z.B. Tanz- oder Theaterpädagogik) durch den Ansatz der ADK-Pädagogik.
•Als LehrerIn kannst du ADK-Pädagogik dazu nutzen, Tanz oder Theater (z.B. als AG) anzubieten.


Ständige Begleiter der Gesamte Fortbildung: Coaching
Wahrnehmungs- und Körperspracheschulung mit Jorge Aquista